Zimmer, Preise

Pension Nigglgut nahe Zell am See - Zimmervermietung

Doppelzimmer - Familienzimmer bei Pension Nigglgut

In unserem Haus bieten unsere 12 Zimmer Platz für unsere Hausgäste. Je nach Bedarf ist die Unterbringung in einem Doppelzimmer und auch in einem Familienzimmer möglich. Einzelzimmer auf Anfrage!

Blockhauszimmer bei Pension Nigglgut nahe Zell am See

Gut ausgestattetes freundlich helles Zimmer mit Fernseher, Kühlschrank, Dusche und WC. Für die "kleinen Gäste" gibt es natürlich auch Gitterbetten. Genießen Sie das herrliche Panorama bei uns am Nigglgut!

Zimmerpreise

Übernachtung mit Frühstück

Das Frühstück beinhaltet ein Frühstücksbuffet mit Semmeln, Müsli, Käse, Wurst, Marmelade, Nougatcreme, Honig, Joghurt, Kaffee, Tee, Kakao etc.

Sommer: € 35,-

Winter: € 38,-

Übernachtung mit Halbpension

Das Abendessen umfasst ein schmackhaftes 3-Gang-Menü mit Vorspeise, Hauptgericht und Nachtisch.

Sommer: € 41,-

Winter: € 43,-

Kinder im Dreibett- oder Vierbettzimmer von 2 bis 6 Jahre 50%, von 7 bis 15 Jahre 30% Ermäßigung. 

Übernachtung unter 3 Nächte pro Person / Übernachtung € 3,- Zuschlag.
Einzelzimmerzuschlag zusätzlich € 3,- pro Person / Übernachtung
Hunde pro Nacht € 8,- ohne Futter
Ortstaxe und UST. sind inkludiert

Änderung der Preise vorbehalten.

Ausstattung

Wir sind eine gut-bürgerliche Pension mit Hausmannskost mit einer familienfreundliche Atmosphäre;
Produkte aus der eigenen Landwirtschaft werden bei uns verwendet.

Unser Haus verfügt über einen Kinderspielplatz, eine Sonnenterrasse, eine Liegewiese, eine Sauna, einen Luftgewehrschießstand, eine Tischtennisplatte und einen Aufenthaltsraum.

Unsere Speisestube ist wunderschön urig-gemütich eingerichtet und man kann sich im Winter
z. B. nach der romantischen Kutschenfahrt hier bei einem Nachmittagskaffee oder Tee
vor dem Kamin kuschelig warm halten.

Wir sind sehr bemüht für unsere Gäste einen schönen Aufenthalt zu gestalten und freuen uns sehr auf Ihren Besuch!


Familie Strasser Pension Nigglgut in Rauris nahe Zell am See

Jetzt unverbindlich anfragen